Warum FXOpen?

FXOpen UK hat seinen Hauptsitz in der City of London und ist im Vereinigten Königreich von der britischen Finanzbehörde Financial Conduct Authority zugelassen und reguliert. FXOpen UK ist ein registrierter Handelsname von FXOpen Ltd, Teil der FXOpen-Unternehmensgruppe.

Es ist unsere Mission, unseren Kunden den Zugang zu niedrigsten Gebühren, tiefster Liquidität und engsten Spreads auf der technisch fortschrittlichsten Handelsplattform zu ermöglichen und ihnen ein völlig faires und transparentes Handelsumfeld zu bieten. Dieser Zugang, bei dem Kunden stets an erster Stelle stehen, und unsere Leidenschaft dafür, den allerbesten Kundendienst anzubieten, haben es uns ermöglicht, einen der weltweit führenden FX Broker aufzubauen, und wir arbeiten weiterhin hart dafür, unsere Werte und Vorteile auch in weiteren Ländern anzubieten.
 
FXOpen UK wird im Vereinigten Königreich durch die britische Finanzbehörde Financial Conduct Authority reguliert. Sämtliche Privatkundengelder liegen auf vollständig getrennten separaten Bankkonten im Vereinigten Königreich, sodass Kunden die beruhigende Sicherheit haben können, dass ihre Einlagen vollkommen sicher sind und bis zu einer Höhe von 50.000 £ durch das Financial Services Compensation Scheme gedeckt sind. Zusätzlich zu dieser Sicherheit haben Kunden auch das Recht, sich bei sämtlichen Problemen an den unabhängigen Financial Ombudsman Service zu wenden. Dies sind zusätzliche Vorteile des Tradings über einen im Vereinigten Königreich etablierten und regulierten Broker.

Unsere Vorteile:

  • Tiefe Liquidität und enge Spreads
  • Äußerst niedrige Gebühren
  • Topmoderne ECN-/STP-Technologie
  • Das richtige Trading-Konto für Sie, egal wie erfahren Sie sind oder wie viel Sie investieren möchten – ECN, STP und Krypto.
  • Mindesteinlage ab 300 $
  • Maximaler Hebel (Leverage) bis zu 1:500
  • Große Auswahl an schnellen und zuverlässigen Zahlungsmöglichkeiten
  • Die neuesten Nachrichten aus der Wirtschaft, professionelle Marktanalysen und ein Forex-Kalender
 
 

CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage. 57% of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider. You should consider whether you understand how CFDs work, and whether you can afford to take the high risk of losing your money. CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage.